• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Lokalsport

TISCHTENNIS: Rasteder Jungen siegen im Spitzenspiel

16.10.2008

AMMERLAND Berichte vom Jugend-Tischtennis in den Bezirksspielklassen.

Bezirkskl. Jungen. Heidmühler FCTSG Bokel 4:8.

Auch die TSG Bokel konnte sich mit 8:4 gegen Heidmühle durchsetzen. Marcel Arendt und Markus Körner waren auf Seiten der Gäste nicht zu bezwingen und avancierten mit drei Siegen zum Matchwinner. Die weiteren Punkte holten Kevin Schrottke sowie das Doppel Arendt/Schrottke.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

TuS Sande - FC Rastede 2:8

Lukas von Waaden und Joachim Lau konnten je zwei Spiele für Rastede gewinnen. Thorge Staack und Frithjof Ammermann waren je einmal siegreich.

TSG WesterstedeTuS Ocholt 5:8.

Spielentscheidend waren vier Siege in Folge für die Gäste beim Stand von 4:3 für Westerstede. Die Gastgeber konnten so nur noch auf 7:5 verkürzen. Konstantin Erbes war mit drei Siegen einmal mehr der erfolgreichste Spieler bei Westerstede, einen Sieg steuerte noch Jan-Hendrik Walz bei. Bei Ocholt holten Renke Siems (2), Tammo Siems (2), Christoph Brunken (2) und Florian Jaeckel die Punkte.

TuS Sande - TV Apen 7:7.

Moritz Reinhards (2), Peer zu Klampen und Wilke Epkes hatten eine 6:3-Führung herausgespielt, ehe die Gastgeber durch vier Siege in Folge ihrerseits mit 7:6 in Führung gingen. Doch Peer zu Klampen rettete den Ammerländern zumindest das Remis.

Bezirksliga Nord Schüler: FC Rastede - Hundsmühler TV 3:8.

Ohne echte Chance blieben die Schüler des FC Rastede. Der Gegner aus Hundsmühlen führte schnell mit 7:0, ehe Tobias Jeismann, Jannik Moritz und Thorge Sandstede die einzigen Punkte holen konnten. Entscheidend um einen Punktgewinn mitspielen konnten die Rasteder aber nicht mehr.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.