• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Ammerland Lokalsport

SPORTLERWAHL: Rasteder leitet Spiele souverän

30.01.2009

RASTEDE Seit 2003 hat sich der Rasteder Thorsten Bohmann ganz auf das Amt eines Fußball-Schiedsrichters spezialisiert. Schiri zu sein bedeute für ihn eine große Herausforderung. Er müsse sich immer wieder neuen Anforderungen stellen. Spaß mache ihm auch die Zusammenarbeit im Schiedsrichterteam. Seine beiden Assistenten sind Markus Berg vom TuS Westerloy und Chris Gerken vom TV Elmendorf, beide Schiedsrichter in der Bezirksliga.

Der jetzt 21-jährige Rasteder pfiff im September 2008 auch schon sein erstes Spiel in der Oberliga zwischen dem TuS Pewsum und VfB Oldenburg vor fast 1000 Zuschauern. Als weitere große Spiele, die er als Schiedsrichter leiten durfte, nennt Bohmann das Stadtderby zwischen Hansa Friesoythe und SV Altenoythe vor 800 Zuschauern und das Freundschaftsspiel im Jubiläumsjahr des TuS Lehmden zwischen dem TuS und Bayern München II.

Angefangen hat Bohmann mit der Leitung von Jugend- und Männerspielen im Kreis Ammerland. 2005 folgte der Aufstieg in die Bezirksliga, 2007 in die Bezirksoberliga und 2008 der Aufstieg in die Oberliga. Die Schiedsrichterbeobachter attestierten ihm immer souveräne und sehr sichere Spielleitungen. Der Student der Betriebswirtschaftslehre leitet rund 50 Spiele pro Jahr und ist seit 2007 auch Schiri-Assistent in der Junioren-Bundesliga. Sein großer Traum ist es, auch einmal als Unparteiischer im Profibereich eingesetzt zu werden.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.