• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Lokalsport

Reitturnier wieder gelungen

18.03.2014

Petersfehn Nur zufriedene Gesichter sah man nach Ende des alljährlichen Hallenreitturniers von Pferdesport Petersfehn. Die Bedingungen für die Teilnehmer waren optimal.

Ann-Katrin Schomerus, die vor kurzem Ihr Amt als neue erste Vorsitzende des Vereins angetreten hatte, zog ein positives Fazit. Zahlreiche Zuschauer sahen sich die Prüfungen an und nahmen die Gelegenheit wahr, bei Kaffee und Kuchen die spannenden Wettbewerbe mitzuerleben.

Bereits am Freitag morgen standen die ersten Prüfungen auf dem Programm. Einige Reiter zeigten suich schon sehr erfolgreich. Krzysztof Jawid hatte die ersten drei Plätze in einer Springpferdeprüfung der Klasse A* sicher.

In der Dressurprüfung der Klasse L* konnte Marlene Sieverding vom RUVF Cappeln den Sieg für sich entscheiden, Platz zwei ging an Heidi Janssen der Fahrgemeinschaft Oldenburger Pferdewoche vor Nicole Wolterink vom gastgebenden Verein aus Petersfehn.

In der Springprüfung der Klasse M* mit Stechen war Ines Wolters von der TG Bad Zwischenahn nicht zu schlagen. Sie ließ mit einem überragenden Doppelsieg die Konkurrenz hinter sich. Auch die Reiter und Reiterinnen des gastgebenden Vereins konnten einige Siege und Platzierungen für sich entscheiden.

Das am Sonntag Abend abschließende Mannschaftsspringen der Klasse A** gewann das Team vom RUF Saterland mit Laura Voßberger, Larissa Stoyke und Katja-Katrin Stoyke.

Zweiter wurde die Mannschaft von Pferdesport Petersfehn II mit Nadine Ammermann, Imke Struß, Daniela Ziems und Nicola Schütte vor der Mannschaft des Ammerländer Reitclubs.

Es war ein spannender Abschluss des dreitägigen Turniers.


Alle Ergebnisse des Turniers auch unter   www.turnierauskunft.de 
Manfred Hollmann Lokalsport / Redaktion Westerstede
Rufen Sie mich an:
04488 9988 2610
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.