• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
B 72 nach Lkw-Unfall voll gesperrt
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 15 Minuten.

Zwischen Varrelbusch Und Petersfeld
B 72 nach Lkw-Unfall voll gesperrt

NWZonline.de Region Ammerland Lokalsport

Renke Siefken regiert Ocholter Schützen

30.08.2011

OCHOLT-HOWIEK Unter großer Beteiligung und starkem Beifall wurde am Montag im Festzelt das neue Königshaus mit Schützenkönigin Meike Krieger und Schützenkönig Renke Siefken bejubelt. „Schön, dass so viele Gäste zur Proklamation gekommen sind. Das schafft einen würdigen Rahmen“, lobte Schützenpräsident Karl Schnittker das Interesse. Erster Adjutant wurde Andreas Kuper, zweiter Frank Puls.

Bei den Damen wurde Edeltraud Radtke erste Adjutantin, gefolgt von Andrea Kuper. Der neue Kaiser 2011 heißt Gerhard Brünjes, Kaiserin ist Elke Cordes. Schülerkönig ist Lucas Schulz mit den Adjutanten Janis Frers und Chantale Unglaub. Bei der Jugend erzielte Sönke Gläser das beste Ergebnis. Der neue Juniorenkönig heißt Falke Otten, die Adjutanten sind Fabian Spichalski und Jennifer Ludwig. Dorfkönig wurde Daniel Dolczewski, Dorfkönigin Helga Moschner und der Kids-König heißt Niklas Siefken. Waltraud Krapp wurde Spielmannzug-Königin, gefolgt von Melanie Flegel und Roman Krapp. Bei der Jugend des Schützenspielmannzuges wurde Marc Stäuber König mit Finn Kuper und Verena Lammers als Adjutanten. Das beste Ergebnis für die Feuerwehr erzielte Martin Unglaub, Adjutanten sind Dennis Grimm und Andre Quensel.

Am Montagabend ging das viertägige Volks- und Schützenfest des Schützenvereins Ocholt-Howiek mit dem großen Königsball zu Ende. Erwartungsgemäß war am Sonntagabend die Ocholter Comedy Show gut besucht. Schnittger: „Das Zelt war voll und das Publikum begeistert. Es hat Spaß gemacht, eine tolle Leistung der Teilnehmer“.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.