• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Lokalsport

Petanque☺: Saisonbeginn mit zwei Siegen

22.04.2014

Rastede Ihre Premiere in der Bezirksliga haben die Pétanque-Spieler des VfL Rastede mit Bravour gemeistert. Die Mannschaft konnte sich beim ersten Spieltag der Saison in Hude gegen den PC Varel und Tura Bremen mit jeweils 4:1 gewonnenen Spielen durchsetzen.

In beiden Partien stand es zunächst nach zwei gespielten Triplettes – hier spielen zwei Formationen von je drei Spielern gegeneinander – eins zu eins. Die danach folgenden je drei Doublette-Begegnungen (Formation Zweierteam gegen Zweierteam) konnten die Rasteder dann alle für sich entscheiden. Das bedeutete den Gesamtsieg

Dass die Disziplin Pétanque ein echter Lifetimesport ist bewies einmal mehr der Senior im Rasteder Team, Bodo Harms. Dem 80-jährigen gelang mit seinem Doublette-Partner Frank Plette beim Spiel gegen Bremen gegen zwei jeweils rund 60 Jahre jüngere Gegner ein klarer Erfolg mit 13:6. „Wir haben schnell gemerkt, dass unsere Gegner mit einer auf lange Distanz ausgeworfenen Zielkugel nicht gut zurechtkamen, und das haben wir konsequent ausgenutzt“, analysierte Harms.

Pétanque ist das populärste der aus Frankreich stammenden Boulespiele, bei dem die Kugeln nicht mit Anlauf sondern aus dem Stand geworfen werden. Allen Boulespielen gemeinsam ist das grundsätzliche Ziel, die 600 bis 800 Gramm schweren Metallkugeln möglichst nah an die kleine Zielkugel aus Holz zu bringen. Dabei versucht jede Mannschaft möglichst viele Kugeln besser an der Zielkugel – dem Schweinchen – zu platzieren, als die nächstgelegene gegnerische Kugel.

Die Pétanque-Spieler des VfL Rastede treffen sich immer donnerstags ab 19 Uhr hinter dem Sportforum an der Schlossstraße. „Wer mitspielen möchte ist herzlich willkommen und kann zunächst gerne Vereinskugeln nutzen“, sagt Mannschaftsführer Dietmar Bücker. Mit dem Schritt in den Ligen-Spielbetrieb spreche die Abteilung zwar den sportlich ambitionierten Pétanque-Spieler an, der sich im Wettbewerb messen möchte, im Vordergrund stehe aber beim VfL Rastede der Breitensport Pétanque, betonte Bücker. Weitere Informationen erhalten Interessierte unter der Telefonnummer 04402/81305.

Manfred Hollmann Lokalsport / Redaktion Westerstede
Rufen Sie mich an:
04488 9988 2610
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.