• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Lokalsport

Schützen ehren Mitglieder für besonderen Einsatz

20.01.2015

Leuchtenburg Für besondere Vereinstreue sind zwei Mitglieder des Schützenvereins Leuchtenburg in der Jahreshauptversammlung geehrt worden: Dieter Martens für Planung und Realisierung der neuen Decke mit Beleuchtung im Schießstand und Wilfried Kellner für die geleistete Öffentlichkeitsarbeit und die Redaktionsleitung der seit 13 Jahren erscheinenden Vereinszeitung „Schussbild“. 1. Vorsitzender Jürgen Dierks bedankte sich und überreichte beiden einen Präsentkorb.

Zur Jahreshauptversammlung konnte Dierks wieder viele Mitglieder in der Schießsportanlage begrüßen. In seinem Bericht zum vergangenen Jahr ließ er die Aktivitäten des Vereins mit vielen Fotos auf der Leinwand Revue passieren: die sportlichen Ereignisse wie Bundesliga-Wettkämpfe, Teilnahme an den Kreis-, Bezirks-, und Landesmeisterschaften und den Deutschen Meisterschaften in München.

Angesprochen wurden auch das Schützenfest, das Spektakel „Cold Water Challenge“, das Boßelvergnügen mit dem Klootschießer- und Boßelerverein Leuchtenburg, die Fotoausstellung über den Schützenverein des Fotoclubs „Blende 8“ im Spille-Haus, die Radtour im August und weitere Aktivitäten im Jahr 2014.

Es folgten die Berichte der Sportleiter: Claudia Börjes (Sportleiterin Damen), Dieter Martens (Coach der Mannschaft 2. Bundesliga Nord), Jan Meister (Sportleiter Jugend), Henning Göden (Sportleiter Bogen) und Martin Bahlmann (1. Sportleiter).

Der Kassenbericht wurde von Kassenwartin Kerstin Quathamer verlesen. Die Kassenprüfer bestätigten eine ordnungsgemäße Kassenführung; der Vorstand wurde daraufhin von der Versammlung einstimmig entlastet.

Neu gewählt oder in den Ämtern bestätigt wurden: Bernhard Seeger (1. Sportleiter Bogen), Henning Göden (Jugendsportleiter Bogen), Willi Peper (Sportleiter Pistole) und Dirk Funke (3. Sportleiter).

Eine humorvoll vorgetragene Vorschau auf das Schützenfest 2015, das vom 24. bis zum 26. April stattfindet, verband Festausschussmitglied Jochen Quathamer mit einer Analyse des Schützenfestes im vergangenen Jahr. Neben einigen Überraschungen wurde ein vielseitiges Programm versprochen. Am Freitag findet wieder die bei Jugendlichen beliebte „Aloha-Mai Party“ statt. Eine weitere Aktivität in diesem Jahr ist die viertägige Pragtour vom 27. bis 30. August.

Frank Jacob Rastede/Wiefelstede / Redaktion Rastede
Rufen Sie mich an:
04402 9988 2620
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.