• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Ammerland Lokalsport

LANDESLIGA: Schützen vom SV Hahn bleiben an der Spitze

17.12.2008

HAHN /WIEFELST. /LEUCHT. In der Nähe von York fanden die Wettkämpfe der Luftgewehr-Sportschützen in der Landesliga statt. Mit Sieg und Niederlage verteidigten die Akteure vom Schützenverein Hahn ihre Tabellenführung der Gruppe B.

Bei den beiden Wettkämpfen mussten die Hahner auf eine Reihe von Stammschützen verzichten. Der erste Wettkampf gegen Dibbersen ging knapp mit 2:3 verloren. Gegen Ladekop II am Nachmittag wurde es dramatisch. Nach den ersten vier Begegnungen hieß es 2:2. Erst mit dem letzten Schuss von Birthe Schütte stand der Hahner Erfolg fest. Viel zum Sieg der Ammerländer trug auch das gute Resultat von Jessica Oly bei. Außerdem gehörten zum Team: Hella Brumund, Olaf von Kampen, Sandra Menke und Günter Diers.

Leuchtenburg II mit Jochen Quathamer, Margrit Siegholt, Martin Adler, Christian Grund und Jan Meister schlug Wörpedorf mit 4:1, verlor aber danach 0:5 gegen SV Etzhorn. In der Tabelle belegt Leuchtenburg Platz sechs.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

In der Gruppe A verlor das Team aus Wiefelstede 2:3 gegen SV Drochtersen und dann deutlich 0:5 gegen Aurich-Oldendorf. Zur Mannschaft gehörten Günther Peper, Carsten Rohde, Frank Trepiak, Alexander Steinbach, Monika Helms. Wiefelstede liegt derzeit auf Platz sechs.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.