• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Lokalsport

Brauchtum: Schützen ziehen eine positive Bilanz

06.08.2014

Kayhauserfeld Das Resümee des diesjährigen Schützenfestes fällt bei den Organisatoren äußerst positiv aus. Ein reger Besuch an allen drei Tagen sei ein Beleg dafür, so sagte Präsident Jannfred Claußen, dass Schießsport und Geselligkeit sehr gut miteinander verbunden werden können.

Der „Triathlon der besonderen Art“ erlebte im Vorfeld des Traditionsfestes wieder einen großen Zuspruch. Anders als bei den sportlichen Wettkämpfen standen hier Spiel und Spaß im Vordergrund. Der lustige Dreikampf bestand aus den Sparten ­Boßeln auf der Klüterbahn, Knobeln und Schießen. Zum diesjährigen Schützenfest wetteiferten zwölf Gruppen in diesen Disziplinen um Platz und Sieg. Verlierer gab es eigentlich keine: Alle teilnehmenden Mannschaften erhielten als Trophäe einen gravierten Bierkrug mit Zinn­deckel.

Ein weiterer Höhepunkt war der Festumzug mit den befreundeten Schützen aus Aschhausen, Petersfehn, Ros­trup und Wildenloh. Den passenden Marschrhythmus servierten die Mädels und Jungs vom Spielmannszug des VfL Bad Zwischenahn. Den Umtrunk servierte in der Marschpause König Kai Kröger.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Für ihre langjährige Vereinstreue ehrte Präsident Claußen Schützenbruder Harald Bruns für seine 40-jährige Mitgliedschaft mit der Ehrennadel in Gold. Uwe Bischoff und Dennis Bohnhoff wurden für ihre 25-jährige Vereinszugehörigkeit mit der Ehrennadel in Silber ausgezeichnet.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.