• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Lokalsport

Schwarze siegt bei Rückkehr

02.04.2016

Petersfehn Mit einem deutlichen 39:27-Heimsieg sind die Weser-Ems-Liga-Handballer der SG Friedrichsfehn/Petersfehn ins Wochenende gestartet. Im Nachholspiel am Donnerstagabend bezwangen die Ammerländer den TuS Holthusen deutlich. Bis die Partie jedoch beginnen konnte, dauerte es eine Weile. Das angesetzte Schiedsrichtergespann war nicht angereist, so einigten sich die Teams auf ein Ersatzgespann aus einem Gast von der Tribüne und einem eilig herangerufenen Vereinsmitglied der SG.

Handball-Statistik

Männer, Weser-Ems-Liga

SG Friedrichsfehn/Petersfehn - TuS Holthusen 39:27 (22:11)

SG: Dierks, Möller – A. Schlender, Schulz (5/1), Krumrick, Rose (3), Lüllemann (1), Hadan (3), Schwarze (7), Laubach (3), Haase (2), J. Schlender (10/3), Bütow, Pöllmann (5)

Nach einem mühevollen Start und einer 5:3-Führung für die Gastgeber wurde die SG immer sicherer. Mitte der ersten Hälfte konnten sich die Gastgeber dann immer weiter absetzen. Besonders im Mittelpunkt stand Sebastian Schwarze, der in der 24. Minute seinen ersten Treffer erzielte. Sein letztes Spiel hatte der Ammerländer vor einem Kreuzbandriss vor mehr als einem Jahr bestritten, umso größer war der Applaus der Zuschauer bei seiner Rückkehr. Bis zum Seitenwechsel lagen die Gastgeber bereits 22:11 in Führung. Im zweiten Durchgang probierte die SG dann noch einige Varianten aus. Der Vorsprung wuchs sogar an, so dass am Ende ein 39:27-Sieg auf der Anzeigetafel stand. Weiter geht es für die SG dann am Sonnabend um 17.30 Uhr mit dem nächsten Heimspiel in Petersfehn gegen die HSG Wilhelmshaven II.

Ebenfalls ein Heimspiel bestreitet der SVE Wiefelstede, der am Sonnabend um 18.45 Uhr die TSG Hatten-Sandkrug II empfängt. Die Partie in der Hinrunde hatten die Gäste knapp mit 22:20 für sich entscheiden können. Spielfrei an diesem Wochenende bleibt hingegen der VfL Rastede.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.