• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Lokalsport

SG verliert Auftakt in Relegation

15.05.2017

Petersfehn In einem hart umkämpften Spiel mussten die Handballer der SG Friedrichsfehn/Petersfehn in der Relegation zur Landesliga einen Rückschlag hinnehmen. Die Ammerländer verloren ihr Heimspiel in Petersfehn gegen die HSG Friesoythe mit 23:24 (12:11). Im Rückspiel am Samstag muss also mindestens ein Sieg mit zwei Toren Vorsprung her, wenn die SG in die Landesliga einziehen will.

In Petersfehn lieferten sich beide Teams das erwartet körperlich harte Spiel. Viele Unterbrechungen, Zeitstrafen und gelbe Karten führten dazu, dass nicht so recht ein Spielfluss aufkommen wollte. Zur Pause konnte sich kein Team wirklich absetzen.

Das passierte dann aber kurz nach dem Seitenwechsel. Mit drei Toren in Folge zogen die Gäste auf 12:14 davon. Erst zwei Minuten vor dem Ende war es Jonas Schlender, der mit seinem neunten verwandelten Siebenmeter die Gastgeber mit 23:22 auf den Sieg hoffen ließ. Doch eine Zeitstrafe gegen Tim Jürgens und eine schlechte Wurfauswahl in den letzten Angriffen führten dazu, dass die Gäste das Hinspiel mit 24:23 für sich entscheiden konnten.

Einen ausführlichen Spielbericht lesen Sie in der Dienstagsausgabe der NWZ.

Lars Puchler Redakteur / Lokalsport Ammerland
Rufen Sie mich an:
04488 9988 2610
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.