• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Lokalsport

Sie laufen für einen guten Zweck

23.04.2013

Rastede Das Rekordergebnis aus 2009 wurde am Sonntag übertroffen: 490 Läufer und Walker machten mit bei der 19. Auflage des Rasteder Staffellaufs. Vor vier Jahren waren es 466 Starter gewesen.

„Wir haben heute beste Bedingungen für den Staffellauf“, freute sich Helmut Schwass vom Verein Lauftreff Rastede. 19 Grad Lufttemperatur seien genau richtig. „Das ist nicht zu heiß und nicht zu kalt“, so Schwass.

169 Mädchen und Jungen machten den Anfang beim Staffellauf und starteten beim Kinderlauf über 800 Meter. Viele von ihnen besuchen die Grundschule Kleibrok, die in diesem Jahr vom Erlös des Staffellaufs profitieren wird.

„Wir wollen Kindermöbel für unsere Aula anschaffen“, berichtete Heike Braukmann vom Freundeskreis der Grundschule Kleibrok. Der Förderverein stellte sich am Rande des Staffellaufs mit einem Infostand vor. Benötigt werden Tische und Stühle, an denen die Kinder in der Schule malen oder ihre Hausarbeiten machen können.

„Ich finde es toll, dass man mit seiner Teilnahme am Staffellauf etwas Gutes für die Kinder tun kann“, sagte Dietmar Pundt (36) aus Rastede. Er nahm zum ersten Mal teil und startete im Staffellauf über 6 mal 1,7 Kilometer.

Bereits zum wiederholten Male gingen Gerhard Scholz (69) und Hans Barkowski (79) aus Brake an den Start – im Staffel-Walking. „Die Strecke um den Ellernteich herum ist richtig schön, so ein Ambiente hat man nicht bei vielen Läufen“, sagte Scholz.

Wie schon bei ihren früheren Teilnahmen holten die Braker auch in diesem Jahr wieder den Sieg über 6 mal 1,7 Kilometer Walking. Sie benötigten 1:16:41 Stunden.

Über 3 mal 5000 Meter Staffel-Laufen war die Mannschaft VTB Triathlon am schnellsten und benötigte 57:28 Minuten. Den Staffellauf über 6 mal 1,7 Kilometer entschied die HSG Varel-Friesland in 39:46 Minuten für sich.


NWZ TV    zeigt einen Beitrag unter   www.nwz.tv/ammerland 
Frank Jacob Rastede/Wiefelstede / Redaktion Rastede
Rufen Sie mich an:
04402 9988 2620
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.