• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Ammerland Lokalsport

TENNIS: Spiele auf sehr gutem Niveau

29.09.2007

ZWISCHENAHN Der TV „Grün Weiß“ Bad Zwischenahn fungierte als Ausrichter der Tennis-Kreismeisterschaften in den Doppelkonkurrenzen. Auf der Anlage „Am Delft“ in Zwischenahn sah man viele spannende Spiele auf sehr gutem Niveau.

Bei den Frauen gewann das Wiefelsteder Duo Vivian Heisen/Henrike Kalettka im Endspiel gegen die Rastederinnen Christin Helms/Lynn Rifamole in drei Sätzen mit 6:2, 6:7 und 6:3.

Sehr spannend verlief auch das Endspiel der Klasse Männer/Männer 30. Die Spieler vom TV Bad Zwischenahn waren unter sich. Fabian Müller/Kai Wehnemann setzten sich gegen die Brüder Tammo und Christian Haake aber erst im fünften Satz durch. Die Resultate lauteten: 4:6, 7:6, 6:4, 3:6 und 6:2. Es war das längste und umkämpfteste Match des Turniers.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Weiter wurden die Meister in den Altersklassen Frauen 40 plus und Männer 40/50 ermittelt. Bei den Frauen gewann das Duo Susanne Kosmis/Gudrun Faude gegen ihre Teamkolleginnen Karla Elsen/Ingrid Scheffler. Bei den Männern setzten sich Gerit Bruns/Dieter Reis durch.

Im Mixed holten Vivien Heisen/Tammo Haake den Titel im Endspiel gegen Christin Helms/Kai Wehnemann. Im Mixed 40 gewannen Susanne und Bernd Kosmis gegen Karla Elsen/Klaus Joseph.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.