• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Ammerland Lokalsport

Familientreff: Boßelspaß für Jung und Alt in Spohle

07.09.2019

Spohle Der Boßelverein Spohle hatte zu einem Tag des Vereins und des Miteinanders geladen. Der Aktionstag begann für die Jugend mit dem Preisboßeln. Jedes Kind machte fünf Würfe nacheinander. Die Meter aller fünf Würfe wurden zusammen gerechnet und ergaben so am Ende die Gesamtweiten nach denen sich die Sieger ergaben. Den weitesten Wurf des Tages der Jugend erreichte Helen Heinen mit 136 Meter. Sie wurde auch erste bei den Mädchen mit einer Gesamtweite von 381 Metern.

Am Nachmittag trafen sich die Erwachsenen des BV Spohle auf der Strecke, um ihren Boßelkönig und ihre Boßelkönigin zu ermitteln. Leider war die Beteiligung trotz des guten Wetters nicht so gut, wie erhofft. 15 Männer und fünf Frauen nahmen teil am Königsboßeln. Im eins gegen eins ging es auf die Strecke. Nach fünf Würfen gewinnt der Werfer, der weiter vorne liegt, das Ticket in die nächste Runde.Die dritte Runde war zugleich das Halbfinale. Das erreichten Claus Eilers, Markus Prass, Heini Siemen und Marcel Frerichs. In spannenden Wettkämpfen setzten sich Markus Prass gegen Marcel Frerichs durch und Claus Eilers gewann ganz knapp gegen Heini Siemen. Die Finalisten standen fest: Claus Eilers und Markus Prass. Der letzte Wurf entschied. Markus Prass setzte ein Schlusszeichen mit einem Treffer, an den Claus Eilers nicht ganz heran kam.

Bei den Frauen gab es aufgrund der geringen Teilnehmerzahl drei Freilose. Einzig Kira Müller und Jacqueline Müller mussten in der ersten Runde gegeneinander werfen und den vierten Halbfinalist ermitteln. Am Ende schlug Kirsten Hemme mit der Holzkugel Mareike Langerenken mit der Gummikugel und sicherte sich den ersten Platz.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Jens Schopp Redakteur / Redaktion Rastede/Wiefelstede
Rufen Sie mich an:
04402 9988 2621
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.