• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Lokalsport

Sportlerwahl: In Spohle ist Boßelsport noch Familiensache

25.02.2020

Spohle Jelle Langerenken, Aaron Heinen, Lasse Siemen, Jannis und Tammo Gerdes verbindet die Freude am Boßelsport. Die B-Junioren des BV Spohle spielen seit ihrer Kindheit in einer Mannschaft – und das ziemlich erfolgreich. Die fünf Jungen gewannen in ihrer Altersklasse erneut den Titel bei den FKV-Meisterschaften im Jahr 2019.

„Die Jungs spielen in dieser Konstellation schon immer zusammen“, sagt Trainer Henning Heinen: „Das ist aber eine der tollen Sachen, wenn man in Spohle spielt. Das ist Familientradition, da wird man reingeboren“, sagt Henning Heinen und lacht. Er selbst hatte früher bereits mit den Vätern seiner Schützlingen zusammengeboßelt.

Über die Kreis- und Landesmeisterschaften qualifizierten sich die Ammerländer für den FKV-Wettkampf, den Vergleich mit dem Landesmeister aus Ostfriesland. Gegner auf der Strecke in Reitland war die SG Willmsfeld-Eversmeer. „Wir hatten einen guten Start erwischt und lagen nach fünf Würfen bereits mit zwei Wurf vorne“, erinnert sich Jannis Gerdes zurück. Und diesen Vorsprung gaben die Spohler auf der Strecke nicht mehr ab, auch wenn es mit der Holzkugel noch einmal eng wurde. Am Ende aber lagen die Spohler mit drei Würfen vorne und so durften die Gummikugel-Spezialisten den FKV-Titel bejubeln.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Auch in diesem Jahr wollen die Spohler wieder um den FKV-Titel mitspielen – dieses Mal aber als A-Junioren. „Auch wenn wir noch einige B-Junioren dabeihaben, wollen wir gerne gemeinsam in einer Altersklasse weiterwerfen“, sagt Aaron Heinen, der mit seinen Teamkollegen bereits in den Spohler Männerteams aktiv ist.


online abstimmen unter   www.nwzonline.de/sportlerwahl-ammerland-abstimmung 
Lars Puchler Redakteur / Lokalsport Ammerland
Rufen Sie mich an:
04488 9988 2610
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.