• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Lokalsport

JU-JUTSU: Sportler aus Rastede behaupten sich gut

15.04.2008

RASTEDE Über 220 Teilnehmer waren bei den Landesmeisterschaften Niedersachsen im Ju-Jutsu in der Einbecker Sporthalle vertreten, darunter auch eine große Aktiven-Gruppe von der Sportgemeinschaft VfL Rastede/TuS Bloherfelde.

Gleich am ersten Tag verbuchten die Rasteder eine Top-Platzierung bei den U-18-Mixed. Im Technikwettbewerb holte das Duo Tomke Oltmanns/Frithjof Schröder die Vizemeisterschaft. Kurz vorher hatte Tomke Oltmanns mit ihrem fünften Platz im Einzel nur knapp die Qualifikation zu den Norddeutschen Meisterschaften verpasst. Am zweiten Tag, an dem die Jugendlichen der U-10 bis U-15 starteten, gab es einen Titelgewinn für den VfL Rastede. In der weiblichen Jugend gewann das Duo Celina Böschen/Sabrina Ritzau. Dahinter landeten etwas überraschend Carmen Ritzau/Shalina Stichling aus Rastede vor dem dritten Rasteder Team mit Alicia Schwarz/Laura Segerdiek.

Bei der männlichen Jugend fügten Arne und Steffen Heeren der positiven Bilanz noch einen Vizetitel hinzu. In der Mixed-Konkurrenz folgte ein weiterer Vizetitel durch Chiara Böschen/Jan-Georg Breithaupt. Technisch stark verbessert erkämpften sich Jasmin Enzensperger/Kai Grundmann noch einen dritten Rang.

Eine besondere Ehrung erhielten Carmen Ritzau und Shalina Stiching. Sie erhielten vom Kampfgericht den Sonderpreis „Technikerpokal“. Sie traten unter dem Motto an, einfach nur Spaß zu haben und hatten Erfolg.

Ammerland-Check
Nehmen Sie bis zum 14. Juli an unserem Ammerland-Check teil und bewerten Ihre Gemeinde.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.