• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Ammerland Lokalsport

LEICHTATHLETIK: SVF-Athleten mit Bestleistungen

26.05.2007

FRIEDRICHSFEHN Lediglich drei Ammerländer Vereine hatten ihre Leichtathleten zu den Kreismeisterschaften Ammerland/Friesland der Erwachsenen und Jugendlichen geschickt. Das Starterfeld wurde durch Leichtathleten aus Oldenburg vervollständigt.

Außerdem testeten die Sprinterinnen der Meisterstaffel der Niedersächsischen Polizeimeisterschaften ihre Form. Diese Gastathleten starteten außer Konkurrenz. Am Start waren am Mittwochabend aber viele Aktive der am vergangenen Wochenende so erfolgreichen Regionalligamannschaft des SV Friedrichsfehn.

Einen besonders guten Tag erwischte der A-Jugendliche Rainer zu Loye. In vier Disziplinen stellte er persönliche Bestleistungen auf. Im Weitsprung und im Hochsprung gingen die Titel an Tim Jürgens, ebenfalls vom SV Friedrichsfehn, der im Weitsprung erneut die 6-Meter-Marke übertraf und im Hochsprung 1,75 m erzielte.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Bei den Männern setzte sich Jens Beintken mit vier Kreismeisterschaften gegen die Konkuurenz durch. Der einzige Starter der TSG Westerstede, Heiner Lüers, freute sich besonders über seine neue Bestleistung im Kugelstoßen mit 9,54 m.

Silvia Schang, TuS Ofen, war die einzige Starterin in der Frauenklasse aus dem Kreis und hatte lediglich Gastathletinnen als Konkurrenz. Martin Kluge und Lennart Baron, beide TuS Ofen, teilten sich die Kreismeisterschaften in der B-Jugend.

Bei den B-Mädchen war Franziska Schang vom TuS Ofen zweimal erfolgreich. Für den SV Friedrichsfehn holten Nicole Wiens im Weitsprung und Stina Sagner im Speerwurf die Kreistitel. Die Meisterschaft im Kugelstoßen ging an Joseffa Baumann.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.