• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Lokalsport

Hauptversammlung: „Tell“ Scheps zeichnet vier Meisterschützen aus

13.03.2014

Scheps Der Schützenverein „Tell“ Scheps hat seine Meisterschützen geehrt: Während der jüngsten Jahreshauptversammlung wurden die Luftgewehrschützen Tina Oltmer, Heiner Lahring, Jürgen Schütte und Bernd Marken durch den Vorsitzenden Harald Sieger mit den Meisterschützen-Abzeichen des Deutschen Schützenbundes ausgezeichnet.

Wie es in einer Mitteilung ferner heißt, hatte der Vereinschef in seinem Jahresbericht nochmals die herausragenden Ereignisse aus dem Vereinsleben aufgelistet. Besonders stolz sei man darauf, dass 2013 der neue elektronische Luftgewehrstand fertiggestellt und eingeweiht werden konnte, so Sieger. Zusammen mit vielen Gästen habe man wieder im Juli das Schützenfest mit Kinderdisco, einem sehr großen Umzug und der Proklamation des neuen Königshauses gefeiert. Auch an der Arntefier in Scheps habe man sich wieder beteiligt. Die Geselligkeit gepflegt wurde unter anderem bei der Weihnachtsfeier. Sehr erfreut zeigte sich Sieger auch über die Titelgewinne von Schepser Schützen beim Gemeindeschießen.

Dass der Schützenverein Tell Scheps zu den führenden Vereinen auf Gemeinde- und Kreisebene gehört, verdeutlichten die Berichte der Sportleiter. Vieles habe es 2013 zu feiern gegeben. So sahnten die „Tell“-Schützen nicht nur bei den Kreismeisterschaften ab, auch die Bogenabteilung habe hervorragende Leistungen erzielen können.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Erster Vorsitzender bleibt Harald Sieger, Kassenwart Thorsten Dierks, Sportleiter Bernd Harms und Klaus-Dieter Oltmer stellvertretender Sportleiter. Fahnenträger ist weiterhin Erich Henkensiefken und die beiden Fahnenjunker heißen Gustav Janßen und Gerrit Grambart.

Das Schützenfest in Scheps soll in diesem Jahr vom 18. bis zum 20. Juli auf dem Schützenplatz bei Nemeyer gefeiert werden. Eine Schießwoche sei wieder geplant, heißt es. Ob es auch eine Kinderdisco geben werde, stehe noch nicht fest.

Doris Grove-Mittwede Redakteurin / Redaktion Westerstede
Rufen Sie mich an:
04488 9988 2605
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.