• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Lokalsport

Tennis-Camp des TV Grün-Weiß Bad Zwischenahn ein voller Erfolg

11.08.2016

Auf der Anlage des Tennisvereins Grün-Weiß Bad Zwischenahn hat der Vereinstrainer Ralf Albrechts mit fachlicher Unterstützung von Lukas Strunk, Sophie Stehen und Hanna Ufken sein mehrtägiges Tenniscamp erfolgreich durchgeführt.

Seit 21 Jahren ermöglicht der Trainer, einmal jährlich, vielen jungen Tennis-Talenten mit unterschiedlichen Spielstärken dieses besondere Ereignis. In diesem Jahr nahmen 21 junge Spieler und Spielerinnen teil. Nach einem Aufwärmspiel zu Beginn des Tages gab es zwei Trainingseinheiten in wechselnden Gruppen mit wechselnden Trainern.

Für entsprechende Pausen und ein gutes Mittagessen sorgte die Ehefrau des Trainers, Niki Albrechts. Zum Abschluss eines anspruchsvollen und anstrengenden Trainingstages freuten sich die Teilnehmer über das beliebte Tennisspiel „Himmel und Hölle“. Der Trainer fasste zusammen: „Die Stimmung war super. Allen hat es viel Spaß gemacht. Die Kinder haben gut durchgehalten und sind abends müde zu Hause ins Bett gefallen.“ Diese positiven Eindrücke wurden auf dem Abschlussfest von Eltern und Kindern bestätigt.

Die Vorstandsmitglieder Christel Lautenschläger und Hilke Dierks bedankten sich bei den Trainern, seiner Familie und den Helfern für den tollen Einsatz.BILD:

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.