• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Ammerland Lokalsport

FREUNDSCHAFTSSPIEL: Tolles Erlebnis für C1-Junioren

06.06.2009

WIEFELSTEDE Das war ein tolles Erlebnis für die C1-Junioren vom SVE Wiefel-

stede, auf heimischem Platz in einem Freundschaftsspiel gegen den Nachwuchs von Werder Bremen zu spielen.

Die U14-Mannschaft aus dem Leistungszentrum von Werder nahm gleich von Anfang an das Heft in die Hand. Die SVE-Hintermannschaft um Abwehrchef Timo Scheve hatte alle Hände voll zu tun, um nicht in Rückstand zu geraten. In der 12. Minute war durch ein Eigentor der Wiefelsteder der Bann gebrochen. Im Verlauf der ersten Halbzeit spielten die Bremer ihre Überlegenheit aus und gingen 5:0 in die Pause..

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

In der zweiten Halbzeit schalteten die Werderaner einen Gang zurück, so dass bis zum Schluss nur noch drei weitere Treffer für die U14 fielen. Ein Ehrentreffer blieb den Wiefelstedern untersagt, obwohl Kevin Cramer zweimal die Chance hatte.

Der Kontakt zu Werder Bremen ist über den ehemaligen SVE Jugendspieler Hergen Gerdes, der zur Zeit als Torwart in der U23 von Werder Bremen spielt, zustande gekommen. Auch Hergen Gerdes hat unter Trainer Norbert Hübner in der U14 von Werder Bremen gespielt. Ein weiterer Grund ist, dass der SVE Wiefelstede ein hundertprozentiger Partnerverein von Werder ist.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.