• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Lokalsport

TSG-Basketballer nach der Vorrunde draußen

07.05.2007

WESTERSTEDE /OLDENB. WESTERSTEDE/OLDENB./MH - Zum ganz großen Erfolg langte es zwar noch nicht, aber die A-Jugend-Basketballer der TSG Westerstede hielten bei den Norddeutschen Titelkämpfen in in Oldenburg sehr gut mit. Im Schnitt waren die gegnerischen Spieler zwei Jahre älter.

Vor allem in der ersten Partie gegen BBC Rendsburg zeigten die Ammerländer noch zu viel Respekt und unterlagen mit 66:80 (Halbzeit 31:46). Auch die Freiwurfquote von 40 Prozent war in dieser Partie noch nicht sehr gut. Das änderte sich aber im zweiten Match gegen DBV Charlottenburg-Berlin. Hier unterlagen die TSGer nur knapp mit 66:72 (35:38) und zeigten sich wesentlich sicherer und gefestigter. Die Freiwurfquote lag in diesem Spiel bei guten 70 Prozent. Die TSGer hatten ihre Nervosität abgelegt. Dennoch bedeuteten zwei Niederlagen das Aus bei den Meisterschaften.

Die Punkte gegen Charlottenburg erzielten Wilko Reinholz (28), Alexander Herdt (14), Ramon Reuter (2), Hergen Sasse (5), Vadim Schütz (14), Edgar Schütz (3). Weiter mit dabei waren Sönke Brakenhoff, Alexander Schütte, Tammo Wallisch, Fabian Harms, Arthur Schäfer, Nils Gumrich, Tim-Ole Rosenthal.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.