• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Lokalsport

TSG-Nachwuchs auf Treppchen

18.08.2016

Schortens /Westerstede Eine kleine Delegation der TSG Westerstede nahm an den Mehrkampf-Kreismeisterschaften der U 10 bis U 16 beim TuS Oestringen in Schortens teil und konnten dabei gute Ergebnisse verbuchen. Florian Neidhardt (U 10) überzeugte in den Dreikampf-Disziplinen bestehend aus Ballwurf, Weitsprung und 50 Meter-Sprint und holte sich am Ende die Goldmedaille.

Ebenfalls erfolgreich war Alexej Semenov (U 12). Am Ende belegte er den zweiten Platz. Martha Schaffarzik (U 10) sicherte sich Platz drei. Ronja Ert (U 12) kam indes auf den fünften Rang und Teamkollegin Lea Müller (U 12) auf Platz sieben.

Für die beiden Zwillinge Dennis und Marc Fröhmert (beide U 9) endete der Mehrkampf-Tag auf Rang vier und fünf. Lukas Helms (U  7) verfehlte nach einem tollen Dreikampf nur ganz knapp eine Medaille. Am Ende fehlten nur neun Punkte auf den dritten Platz. Jannick Schön (U 11)erreichte den siebten Platz. Nabil-Gabriel Moschref (U 15) trat im Vierkampf an. Beim Hochsprung zog sich Nabil bei einer Höhe von 1,65 Meter allerdings eine Muskelverletzung zu und musste anschließen im Krankenhaus behandelt werden.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.