• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Lokalsport

Turnier wieder sehr gelungen

17.03.2015

Petersfehn Der Verein „Pferdesport Petersfehn“ richtete am vergangenen Wochenende sein 16. Hallenreitturnier aus. Knapp 1000 Nennungen waren über das dreitägige Turnier verteilt.

Das Programm war sehr vielfältig und reichte von der Führzügelklasse bis hin zu L-Dressur und M-Springen und war gut besucht. Wie bereits im Vorjahr waren die Voraussetzungen für Ross und Reiter wieder einmal optimal.

Viele Besucher nahmen auch die Gelegenheit wahr, sich bei Kaffee und Kuchen die insgesamt 20 Prüfungen anzuschauen. In der Dressurprüfung der Klasse L* hatte am ersten Tag des Turniers Ines von Oesen von der RFS Okeler Land die Nase vorn. Sie verwies Laura Grabbert vom RRV Rastede und Miriam Müller vom Ammerländer Reitclub auf die Plätze.

Am Sonnabend konnten dann die Springreiter in insgesamt sechs Prüfungen ihr Können unter Beweis stellen. In der Springprüfung der Klasse M* mit Stechen waren Vivian Martin (RUFV Cloppenburg) und Svenja Hempel (RV Grüppenbühren) die jeweiligen Sieger in ihren Abteilungen.

Beim Mannschaftsspringen der Klasse A** gewann das Team vom RUFV Saterland vor der Mannschaft des RV Ganderkesee. Dritter wurde die Mannschaft von Gastgeber Pferdesport Petersfehn.

Am Sonntag war dann auch der Reiternachwuchs gefordert. Von der Führzügelklasse über Dressurwettbewerb und Springprüfungen der Klassen E und A wurde einiges geboten.


Mehr Infos und alle Ergebnisse des Turniers unter   www.turnierauskunft.de 
Manfred Hollmann Lokalsport / Redaktion Westerstede
Rufen Sie mich an:
04488 9988 2610
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.