• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Lokalsport

Tischtennis: TV Apen III bezieht zwei Niederlagen

19.11.2010

AMMERLAND Die Tischtennis-Mannschaft vom TuS Lehmden konnte in der Kreisliga beim TV Apen nichts ausrichten.

TV Apen II – TuS Lehmden 9:3.

Klarer Erfolg für den TV Apen II gegen den Vorletzten aus Lehmden: Lars Bohlken und Uwe Bohlen waren für Lehmden im Einzel siegreich, zudem punkteten Bohlken/Wetter im Doppel. Dies war zu wenig, um die Gastgeber zu gefährden. Bei denen waren Thomas Becker (2), Rene Müller (2), Andreas Braun, Andreas Vögel und Sven Kilzer erfolgreich.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

SSV Jeddeloh III – TV Apen III 9:2, TSG Husbäke – TV Apen III 9:0.

Der TV Apen III bleibt derweil Tabellenletzter und wartet auch nach den Spielen in Jeddeloh und Husbäke weiter auf einen Punktgewinn. Bei den bis dato ebenfalls sieglosen Jeddelohern war man zwar in den Eingangsdoppeln durch Peer zu Klampen/Moritz Reinhards erfolgreich, musste aber in den Einzeln gleich sechs Siege der Gastgeber zum 8:1 hinnehmen. Allein Jürgen Harbers konnte noch einen Zähler beisteuern. Latko (2), Claus, Reich, Bruns, Heck sowie Heino Robbers siegten für Jeddeloh.

Völlig chancenlos waren die Aper dagegen in Jeddeloh. Bei der glatten Niederlage gelangen gerade einmal drei Satzgewinne.

1. Kreisklasse: TuS Ofen II – FC Rastede IV 9:6, TuS Augustfehn II – TuS Rostrup 8:8, TV Aschhausen – TuS Augustfehn II 9:2

2. Kreisklasse: TuS Ofen III – TV Apen IV 9:6, VfL Edewecht IV – SG Halsbek 3:9, TV Metjendorf – SSV Jeddeloh IV 5:9, SSV Gristede II – VfL Edewecht IV 9:0, FC Rastede V – TV Apen IV 9:4.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.