NWZonline.de Region Ammerland Lokalsport

Badminton: TV Metjendorf siegt in Vereinswertung

06.04.2013

Metjendorf Beim 19. Badminton-Osterturnier des Hundsmühler TV, an dem 170 Aktive teilnahmen, gewann der TV Metjendorf erneut wie häufig in den vergangenen Jahren die Vereinswertung.

Im Frauendoppel der A-Klasse besiegten Meike Mählhop/Wiebke Bunjes im Finale Nathalie Radel/Sandra Bauer (Oststeinbeker TV) in zwei Sätzen. Janine Pajonk und Cornelia Bohmann (Metjendorf/Cloppenburg) gewannen das Spiel um Platz drei.

Auch im Männerdoppel der A-Klasse standen sich im Endspiel zwei Paare mit Metjendorfer Beteiligung gegenüber. Schließlich setzten sich Michael und Philipp Rösener knapp in drei Sätzen gegen Nils Rodefeld(TuS Hilter) und Andreas Karnbach durch.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Im rein Metjendorfer Endspiel des Fraueneinzels behielt Wiebke Bunjes mit 22:20, 21:17 knapp die Oberhand über Verena Wübben. Den vierten Turniersieg erzielten Kay Fröhlich/Björn Staas im Männerdoppel der Klasse B.

Das gute Ergebnis für den TV Metjendorf rundete Johann Barth im Männereinzel der A-Klasse mit einem zweiten Platz ab. Erst im Finale musste er sich gegen den Vorjahressieger und Oberliga-Spieler Stephan Burmeister vom MTV Vechelde geschlagen geben. Tim Puls belegte den vierten Platz.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.