• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Lokalsport

Volleyball: U-20-Team der VSG belegt vierten Platz

24.03.2011

WESTERST. Bei den in Bad Essen ausgetragenen Landesmeisterschaften der U-20 im Volleyball belegte die VSG Ammerland Platz vier. Die Mannschaft verpasste nur knapp die Bronzemedaille durch eine 1:2-Niederlage im Spiel um Platz drei gegen den MTV Salzgitter. „Dass es nicht zu Platz drei gereicht hat ist natürlich schade, dennoch hat die Mannschaft ein tolles Turnier gespielt“, so Trainer Moritz Döpke hinterher.

In der Vorrunde feierte die VSG zwei ungefährdete 2:0-Siege gegen Lüneburg und Burgdorf. In der Zwischenrunde war erstmals Salzgitter der Gegner und der Bezirksmeister aus Braunschweig konnte die Ammerländer mit 2:0 bezwingen. In den weiteren Spielen der Zwischenrunde aber besiegte Ammerland sowohl Northeim als auch VC Nienburg jeweils klar in zwei Sätzen. Damit war das Halbfinale geschafft. Hier ging es aber gegen den haushohen Favoriten VfL Lintorf mit Spielern aus der Zweiten Bundesliga. Letztlich waren die VSGer chancenlos beim 0:2 (21:25, 13:25). Im Spiel um Platz drei langte es dann nicht ganz.

Zum U-20-Team der VSG gehörten Sieko Finke, Christian Anders, Niklas Martens, Jonas Warntjen, Niels Galle, Mario Fredehorst, Florian Anders, Markus Litau, Luis Rohde, Alex Juckers.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.