• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Lokalsport

Veranstaltung wieder gelungen

14.03.2014
Die Kreissportbundvorsitzende Monika Wiemken zog ein positives Fazit der Sportlerwahl 2013.
Frage: Wie hat Ihnen der Abend im Spohler Krug gefallen?
Wiemken: Ich fand die Veranstaltung wieder einmal sehr gelungen. Das war eine runde Sache und ich denke, dass auch die Sportlerinnen und Sportler den Abend genossen haben.
Frage: Was sagen Sie zum Ergebnis der Wahl?
Wiemken: Natürlich hätten es alle verdient gehabt, Sportler des Jahres zu werden, aber mit den Rugby-Mädchen aus Augustfehn, der Fußballerin Marie Lücke und dem Leichtathleten Malte Prietz wurde eine gute Wahl getroffen. Ich finde, jeder Kandidat und jede Mannschaft hat auf dem Abend seine Sportart bestens präsentiert. Ich finde es auch immer wieder gut, dass nicht so bekannte Disziplinen etwas näher dargestellt werden, wie in diesem Jahr Rettungsschwimmen und Schach.
Frage: Welchen Stellenwert hat überhaupt die Sportlerwahl im Kreissportbund?
Wiemken: Einen sehr großen. Die Wahl rückt die Sportlerinnen und Sportler im Ammerland noch mehr in den Blickpunkt und gibt Ihnen die Aufmerksamkeit, die sie verdienen.
Manfred Hollmann Lokalsport / Redaktion Westerstede
Rufen Sie mich an:
04488 9988 2610
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.