• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Lokalsport

Vereinsregatta bei besten Bedingungen

09.08.2013

Bad Zwischenahn Bei traumhaften Segelbedingungen gingen bei der Offenen Vereinsregatta des Yacht Club Bad Zwischenahn (YCZ) 21 Boote an den Start. Von acht bis 80 Jahren, vom Open Bic (Jugendboot), Katamaran, Jolle bis zum Dickschiff war fast alles an Bootstypen vertreten. Nach dem ersten Tag fand im Yachthafen Bünting ein stimmungsvolles Sommerfest statt. Am Sonntag ab 11 Uhr ging es bei der Regatta weiter. Um 16 Uhr konnte nach der Umrechnung/Yardstick der Sieger ermittelt werden. Sünko Schröder und Vorschoter Sven (Bad Zwischenahn) auf Hobie Cat Fox ersegelten sich Platz eins. 2. Wilfried Hube auf Contender (Oldenburg), 3. Jens Milt und Kay Brennecke auf Hobie Cat 16.

Manfred Hollmann
Lokalsport
Redaktion Westerstede
Tel:
04488 9988 2610

Weitere Nachrichten:

Bünting

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.