• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Lokalsport

VfL Oldenburg am Ende Turniersieger

22.12.2014

Wiefelstede Der Favorit setzte sich durch. Aber dennoch verlief das alljährliche Hallenfußballturnier um den Rosier-Cup in Wiefelstede wieder spannend und ausgeglichen. Erst als im vorletzten Match der VfL Oldenburg mit 5:0 über den TSV Oldenburg gewonnen hatte, war der Turniersieg des Oberligateams von Trainer Ulf Kliche amtlich. Überraschend Platz zwei belegte Gastgeber SVE Wiefelstede. Im vergangenen Jahr war das Team nur auf Platz sechs gelandet. Die Mannschaft von Trainer Ralf Brumund hatte den späteren Turniersieger aus Oldenburg sogar mit 3:1 besiegt. Weiter gewannen die Wiefelsteder über Bockhorn und TSV Oldenburg, verloren aber gegen den FC Rastede und VfB Oldenburg.

Mit Platz zwei zeigte sich Teammanager Wolfgang Gerve höchst zufrieden. Der VfL sei verdient Turniersieger gewonnen. Die Wiefelsteder Akteure aber hätten ihren spielerischen Aufwärtstrend, der schon in den letzten Begegnungen der Bezirksliga zu erkennen war, jetzt nahtlos fortgesetzt, so Gerve. Vorjahressieger VfB Oldenburg belegte diesmal Rang drei.

Auch der FC Rastede zeigte ein gutes Turnier. Die Löwen wurde Vierter, punktgleich mit dem VfB. Das Team siegte gegen Wiefelstede und den VfB, spielte unentschieden gegen den TSV Oldenburg und verlor gegen den VfL und Ligakollegen BV Bockhorn.

Rund 200 Zuschauer sahen die Spiele in der Wiefelsteder Halle. Sie bekamen eine spannende, sportlich hochwertige Veranstaltung geboten. Der VfL Oldenburg stellte mit Julian Kersting und Andre Jaedtke die erfolgreichsten Torschützen des Turniers (je 4). Als bester Keeper wurde Hergen Gerdes vom SVE Wiefelstede ausgezeichnet., Den Hauptpreis beim Tore-Tipp-Spiel, ein Wochenende mit einem Auto der A-Klasse, gewann Elvira Patten.


Mehr Bilder vom Turnier unter   www.fupa.net/nordwest 
Manfred Hollmann Lokalsport / Redaktion Westerstede
Rufen Sie mich an:
04488 9988 2610
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.