• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Lokalsport

Tennis: Vivian Heisen setzt sich in Bremen durch

16.12.2014

Wiefelstede Auf dem Weg zurück in das internationale Turniertennis gelang der 20-jährigen Wiefelstederin Vivian Heisen ein wichtiger Etappenerfolg. Ihre harte Trainingsarbeit der vergangenen Monate wurde beim mit 4000 Euro Gesamtpreisgeld dotierten Bremen Open, einem nationalen Hallenturnier der Kategorie C, belohnt. Die Wiefelstederin, an Position fünf gesetzt, gelangte ins Endspiel und traf hier auf die Topfavoritin Marina Melnikova vom Dortmunder TK. Die Russin Melnikova lebt und trainiert seit einigen Jahren in Deutschland und nimmt in der nationalen Rangliste Position 14 ein. Doch nicht Melnikova sollte dieses Finale dominieren, sondern Vivian Heisen war es, die dieser Begegnung klar ihren Stempel aufdrückte. „Vivi“ schlug sehr stark auf und blieb auch in den Ballwechseln nahezu fehlerfrei. Sie gewann in beeindruckender Art und Weise mit 6:3 und 6:2.

Auf dem Weg in dieses Finale hatte sie zunächst nach einem Freilos in der ersten Runde im Achtelfinale die gute Nachwuchsspielerin Jule Niemeier aus Wanne-Eickel mit 6:3/6:1 besiegt. Es folgte ein Sieg über die deutsche Nummer 20, Anne Schäfer vom TC Wahlstedt, mit 6:7, 7:6 und 6:0. Im Halbfinale besiegte die Wiefelstederin Hanna Landener sicher mit 6:1/6:2.

Vivian nimmt eventuell noch in diesem Jahr an einem Turnier in Istanbul teil.

Manfred Hollmann Lokalsport / Redaktion Westerstede
Rufen Sie mich an:
04488 9988 2610
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.