• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 16 Minuten.

Auch SEK der Polizei im Einsatz
Bundesweite Razzia gegen Kinderpornografie

NWZonline.de Region Ammerland Lokalsport

Versammlung: Vorwärts braucht zweiten Anlauf

22.05.2015

Augustfehn Unerwartete Resultate gibt es nicht nur in den Fußballspielen auf dem Platz, auch außerhalb kann es gelegentlich zu faustdicken Überraschungen kommen. So geschehen bei der Jahreshauptversammlung vom TuS Vorwärts Augustfehn. Kurz vor Schluss der Sitzung, quasi in der 90. Minute, gab beim Punkt „Wahlen“ Rolf Fittje, der zur Wiederwahl vorgesehen war, vollkommen überraschend und für die Sitzungsteilnehmer unvorbereitet, bekannt, dass er aus persönlichen Gründen nicht für eine weitere Amtszeit zur Verfügung stehe. Der Verein hatte damit keinen Vorsitzenden mehr. Jens Döpper wurde zum 2. Vorsitzenden gewählt und führte die Jahreshauptversammlung zu Ende.

Zuvor hatte Fittje eine eigentlich sehr harmonisch verlaufende Sitzung geleitet. Auch Apens Bürgermeister Matthias Huber war anwesend. Fittje bedankte sich bei seinen Vorstandskollegen für die geleistete Arbeit und lobte die gute Zusammenarbeit mit den Übungsleitern. Es wurden auch kritische Punkte angesprochen, wie der lange gehegte aber derzeit kaum zu realisierende Wunsch nach einem neuen Vereinsgebäude und die Sanierung des Spielfeldes in Augustfehn I. Einen soliden und guten Kassenbestand verkündete Kassenwart Werner Bruns. Kurz vor Schluss kam es dann zur beschriebenen Überraschung.

Der TuS Vorwärts brauchte einen zweiten Anlauf und einige Wochen später wurde eine neue Versammlung angesetzt. Der „Notvorstand“ hatte sich jetzt gut vorbereitet. Bei den Wahlen wurde Roland Brückmann aus Augustfehn II neuer Vorsitzender und Bodo Dillhöfer besetzte den Posten des Schriftführers und Pressewarts. Damit war alles wieder im Lot.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Als langjährige Mitglieder vom TuS Vorwärts bereits auf der ersten Versammlung geehrt worden waren Ralf Janßen (25 Jahre Vereinszugehörigkeit), Heinz Bromberg (40 Jahre im Verein), Volkmar Epkes, Hartmut Wehmeyer, Arno Erbrich, Uwe Neemann (50 Jahre Vereinszugehörigkeit und zugleich als Ehrenmitglieder ernannt), Fritz Kuper, Hermann Hasselder (60 Jahre im Verein) und Alwin Brüggemann (70 Jahre Vereinszugehörigkeit).

Manfred Hollmann Lokalsport / Redaktion Westerstede
Rufen Sie mich an:
04488 9988 2610
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.