• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Lokalsport

KJK-Sommerlauf bringt Klinik in Bewegung

10.05.2019

Wehnen Klinik in Bewegung heißt es wieder am Mittwoch, 5. Juni in der Karl-Jaspers-Klinik in Wehnen. Um 17 Uhr fällt an diesem Tag der erste Startschuss zum 9. KJK-Sommerlauf. Eingeladen sind alle lauffreudigen Patienten, Mitarbeiter, Nachbarn und Freunde der Karl-Jaspers-Klinik. „Sport und Bewegung sind Gesundheitsprävention pur und tun gut bei psychischen Krankheiten“, heißt es von der Klinik.

Der Sommerlauf bietet wie immer vier unterschiedlich lange Strecken: 1 500 Meter sowie drei, fünf und zehn Kilometer. Um 16 Uhr beginnt das Vorprogramm auf der Wiese mit Musik, gemeinsamem Aufwärmen und einer Wadenlockerungsstation.

Das Teilnehmerfeld besteht auch in diesem Jahr wieder sowohl aus trainierten Sportlern wie Läufern, die einfach Spaß an der Bewegung und einer schönen Sportveranstaltung haben. Prämiert wird deshalb auch nicht nach Zeit, sondern die drei lustigsten Teamnamen und die Teams mit den meisten gelaufenen Kilometer bekommen Preise.

Abgerundet wird der Abend durch u.a. Leckereien aus dem Melkhus, die klassische Bratwurst vom Grill sowie Live-Musik von dem Bremer Duo Schöön.

Die Anmeldung für Einzelläufer und Teams erfolgt online, die Startgebühr beträgt vier Euro € (inkl. Bratwurst und Getränk). Am Lauftag kann man sich ab 14 Uhr auf der Wiese vor dem Casino für acht Euro nachmelden€. Aufgrund der Veranstaltung ist mit einem erhöhten Verkehrsaufkommen auf dem Gelände der KJK zu rechnen, die Klinik empfiehlt den Umstieg auf das Fahrrad oder öffentlichen Verkehrsmittel.


  Anmeldung unter   www.volkslaufmessung.de/kjk 
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.