• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Lokalsport

Neuer Rekord sorgt für Titel

11.03.2019

Westerscheps /Varel Friesensport liegt bei den Hobbensiefkens einfach im Blut: „Meine Eltern haben geboßelt, meine Oma, meine Onkels und Tanten“, sagt Johanne Hobbensiefken mit einem Lachen. Da ist es wohl kein Zufall, dass auch die mittlerweile 14-Jährige mit drei Jahren das erste Mal eine Boßelkugel in der Hand hielt.

Über den Boßelsport kam das Talent, das eigentlich aus Westerstede stammt, nun aber in Varel wohnt und dennoch für den BV Westerscheps antritt, zum Klootschießen. Von ihrem Vater Carsten bekam Johanne den Schlagballwurf mit auf den Weg. Und mit dieser Technik holte sich die Ammerländerin den ein oder anderen Titel.

Unter anderem gewann sie den FKV-Titel im Klootschießen in ihrer Altersklasse drei Jahre in Folge und konnte ihre Weite immer wieder steigern. Die 56,55 Meter, die sie in 2018 bei den C-Juniorinnen erreichte, sind zudem ein neuer Rekord für diese Altersklasse.

Trotz der Erfolge will das Multitalent nun in nächster Zeit beim Friesensport etwas kürzer treten und sich stärker auf ihr Handballtraining konzentrieren. Derzeit ist Hobbensiefken mit Doppel-Spielrecht bei den C-Juniorinnen in Varel (Landesliga) und beim VfL Oldenburg (Oberliga) im Einsatz. Dazu trainiert sie in der Niedersachsenauswahl und hofft in Zukunft darauf, auch in der Sichtung des Deutschen Handballbundes aufzufallen.

„Ich kann leider nicht beide Sportarten gleichwertig weiterverfolgen. Beim Handball macht es mir einfach mehr Spaß, ein Teil des Teams zu sein“, erklärt die 14-Jährige ihre Entscheidung pro Handballsport.


online abstimmen unter   www.nwzonline.de/sportlerwahl-ammerland-abstimmung 
Lars Puchler Redakteur / Lokalsport Ammerland
Rufen Sie mich an:
04488 9988 2610
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.