• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Ammerland Lokalsport

Basketball: Eagles wollen Siegesserie gegen Neustadt vorantreiben

24.11.2018

Westerstede Die Basketballer der TSG Westerstede haben in der Regionalliga derzeit einen Lauf. Nach zwei Siegen in Folge wollen die Eagles nun auch auswärts die nächsten Punkte einsammeln. Die Chance dazu haben die Ammerländer an diesem Samstag um 19.30 Uhr, wenn die Partie bei den TSV Neustadt temps Shooters beginnt.

TSG-Trainer Nenad Cirkovic hat vor allem großen Respekt vor der Heimkulisse in Neustadt. „Zu den Heimspielen kommen dort immer 300 bis 400 Zuschauer, die richtig laut werden können. Das ist natürlich eine tolle Atmosphäre, hoffentlich überdrehen wir dabei nicht“, sagt Cirkovic.

Er rechnet seinem Team gute Chancen aus, wenn es das Niveau der vergangenen beiden Partien erreichen kann. Dafür müsse aber wieder die Aggressivität in der Defense stimmen und die richtige Auswahl zwischen Fastbreaks und ruhig durchgespielten Spielzügen gefunden werden. „Ich bin aber guter Dinge, dass wir das auch gegen Neustadt schaffen können“, gibt sich der TSG-Trainer optimistisch.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Ansonsten sieht Cirkovic zwischen beiden Teams viele Gemeinsamkeiten. Beide Teams würden guten Teambasketball spielen und sich nicht auf einen Topscorer verlassen. Damit bleibt am Ende wieder die übliche Frage nach dem Kader der TSG Eagles.

Doch auch darauf konnte Cirkovic noch keine endgültige Antwort geben. So werden zwar die Spieler des Oldenburger NBBL-Teams fehlen. Ob die Westersteder aber Unterstützung aus der ProB-Mannschaft erhalten, die erst am Sonntag gefordert ist, ist noch offen. „Egal, mit welchem Kader wir in Neustadt auflaufen, ich gehe davon aus, dass wir eine Achter-Rotation auf die Beine stellen können, mit der wir gut mithalten“, sagt Cirkovic.

Lars Puchler Redakteur / Lokalsport Ammerland
Rufen Sie mich an:
04488 9988 2610
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.