• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Lokalsport

Eagles wollen ins Viertelfinale

11.05.2019

Westerstede /Edewecht Eine Auswärtsreise steht für die Basketballer der TSG Westerstede Eagles II an diesem Samstag auf dem Programm. Der Bezirksklassenmeister ist im Achtelfinale des Bezirkspokals um 12 Uhr beim TuS Eintracht Rulle zu Gast. Zwar sind die Ammerländer auf dem Papier gegen den Kreisligisten der Favorit, doch auch die Gastgeber können auf eine starke Spielzeit und den errungenen Meistertitel in der Kreisliga zurückschauen. Zudem konnte der TuS Rulle in der ersten Pokalrunde gegen den Bezirksligisten TuS Petersfehn überraschen.

Für TSG-Spielertrainer Bahir Karmand zählt nur das erfolgreiche Weiterkommen: „Wir haben gegen jeden Gegner das klare Ziel, zu gewinnen. Dieses Mindset haben wir bereits die ganze Saison und in einem K.o.-Spiel werden wir dieses umso mehr im Kopf haben“, sagt Karmand, der in Rulle auf seinen gesamten Kader zählen kann. Mit einem guten Gefühl können die Westersteder das Achtelfinale in jedem Fall angehen. Die Eagles sind in dieser Spielzeit, nach der Meisterschaft und dem Erstrundenerfolg gegen den BV Bockhorn, weiterhin ungeschlagen. „Wir sind bislang in der Lage gewesen, in den entscheidenden Momenten die nötige Leistung abzurufen. Wenn wir dies auch wieder gegen Rulle schaffen, sollten wir gute Chancen auf das Viertelfinale haben“, hofft Karmand.

Bereits im Viertelfinale stehen die VfL Edewecht Wattworms. Das Team um Headcoach Bobby Davis sollte eigentlich an diesem Sonntag im Achtelfinale auf den Oberligisten BBC Osnabrück treffen. Laut Angaben der Edewechter, kann der Oberliga-Meister aufgrund von zahlreichen Ausfällen nicht zum angesetzten Pokalspiel antreten. Im Viertelfinale werden die Ammerländer nun gegen den Sieger der Partie zwischen dem BV Esen und dem Bürgerfelder TB antreten.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.