• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Lokalsport

Westersteder haben einen Lauf

04.01.2020

Westerstede Bei neun Hallenturnieren für Jugendteams rollte nach den Feiertagen auch beim FSV Westerstede wieder der Fußball. Der Aufwand hat sich für das Organisationsteam aber gelohnt. „Alles hat wunderbar geklappt und wir haben viele spannende Spiele gesehen“, freute sich Jens Büsselmann aus dem Westersteder Organisationsteam.

Zur guten Stimmung hat sicherlich auch das gute Abschneiden der gastgebenden JSG Westerstede beigetragen. Bei gleich fünf der neun Turnieren standen die Gastgeber ganz oben auf dem Siegerpodest. „Wir waren in vielen Altersklassen mit der JSG oben gut dabei. Mittlerweile zeigen sich durch den Zusammenschluss der JSG auch die ersten Erfolge“, blickt Büsselmann zufrieden auf die Fusion der Westersteder Vereine im Jugendbereich.

Bereits am ersten Turniertag ließen die C-Juniorinnen der JSG Westerstede die Heimfans jubeln. Im Modus jeder gegen jeden belegten die beiden JSG-Teams mit 15 und 10 Punkten die ersten beiden Plätze. Westersteder Doppelsiege gab es zudem bei den E2-Junioren, den D-Junioren und bei den C-Junioren zu feiern. In der Altersklasse der E2-Junioren schnappte sich die JSG IV (12) vor der JSG II (11) und der SG SchEdammBäke (10) den Titel. Bei den C-Junioren verwies die JSG mit 13 Punkten die eigene zweite Mannschaft (10) und die JSG Zwischenahner Meer (8) auf die weiteren Plätze. In der Altersklasse der D-Junioren bewahrte hingegen die zweite JSG-Mannschaft im Finale mit einem 3:2-Sieg gegen die eigene „Erste“ die Nerven.

Als Turniersieger durften sich im weiteren Verlauf der Wettkampfserie auch noch die G-Junioren der JSG Westerstede feiern lassen. Dort blieb das Rennen um die Krone aber lange spannend. Am Ende war es das bessere Torverhältnis, das den Gastgebern den Titel sicherte. Mit ebenfalls 13 Punkten folgte auf Rang die Mannschaft der SG Halsbek.

Lars Puchler Redakteur / Lokalsport Ammerland
Rufen Sie mich an:
04488 9988 2610
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.