• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Lokalsport

Westersteder Basketballer appellieren an ihre Fans

15.02.2019

Westerstede Im Jahr 2019 suchen die Basketballer der TSG Westerstede weiterhin nach ihrer Form. Alle sechs ausgetragenen Partien in der Regionalliga nach dem Jahreswechsel gingen verloren. Das Team stürzte in der Tabelle bis auf den vorletzten Tabellenplatz ab. Um diesem Negativtrend entgegen zu wirken, wäre ein Heimsieg am Sonntag gegen den direkten Tabellennachbarn, den Eimsbüttler TV, extrem wichtig. Die Partie beginnt am Sonntag um 15.30 Uhr in der Hössensporthalle.

Nicht nur die Mannschaft um Trainer Nenad Cirkovic weiß um die Schwere der kommenden Aufgaben im Abstiegskampf. Deshalb versucht derzeit auch der TSG-Basketball-Abteilungsleiter Uwe Kroon für die wichtigen Spiele in den nächsten Wochen mobil zu machen: „Uns ist allen bewusst, was wir in den bis zum Saisonende ausstehenden Spielen leisten müssen. Daher hoffe ich, dass wir uns zusammenraufen können und in den vier verbleibenden Heimspielen auch auf die Unterstützung der Fans setzen können“, gibt sich Kroon optimistisch.

Man habe auch intern die Probleme, die sich durch die immer wechselnde Rotation der Spieler ergeben, erkannt, sagt Kroon: „Wir stehen weiterhin in gutem Kontakt mit dem Baskets. Srdjan Klaric (Anm. der Redaktion: Sportlicher Leiter der Baskets Oldenburg) hat uns zugesichert, dass wir bis zum Saisonende die bestmögliche Konstellation aufs Feld schicken werden, um den Klassenerhalt zu schaffen.“

Doch nicht nur die Rotation sei derzeit ein Problem, betont Kroon. Auch die Westersteder Stammspieler fügen sich derzeit ins meist schwache Bild der Eagles-Mannschaft ein, die zuletzt besonders im Scoring große Probleme offenbarte. Seit Anfang des Jahres 2019 gelangen den Ammerländern in keiner der sechs Partien mehr als 78 Punkte bei der 81:78-Pleite in Aschersleben.

Lars Puchler Redakteur / Lokalsport Ammerland
Rufen Sie mich an:
04488 9988 2610
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.