• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Lokalsport

Sport: Westersteder Schul-Kicker unterliegen knapp 0:1

30.10.2017

Westerstede Sie spielten um die Ehre und den Wanderpokal – schlussendlich musste sich das Team des Gymnasiums Westerstede jedoch am Sonntagmittag den Kickern vom Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium Ahlhorn geschlagen geben und beim „Barmer Cup“ ohne Tore vom Platz gehen. Trotz aller Versuche blieb es beim 1:0 für die Ahlhorner, die bereits kurz nach Spielbeginn durch einen Elfmeter punkten konnten.

Es war ein Kräftemessen auf Augenhöhe, beide Mannschaften schenkten sich nichts und boten so den rund 100 Zuschauern ein spannendes Spiel und den Beweis, warum gerade sie sich im Wettbewerb einen Platz im Finale sichern konnten. Schließlich waren zu Beginn der Wettkämpfe im Sommer Mannschaften von insgesamt 53 Schulen aus der Region rund um Oldenburg im Spiel. In jeweils lokalen Vorentscheiden wurden je acht Zwischenrundenteilnehmer ausgespielt. Die Zwischenrunde Cloppenburg entschied das Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium für sich, in Oldenburg gewannen die Westersteder.

Ihre jetzige Finalteilnahme war eine Premiere, denn noch nie hatte es eine der zwei Schulmannschaften so weit gebracht. Entsprechend motiviert gingen die jungen Kicker am Sonntag ins Spiel, das auf dem neuen Kunstrasenplatz am Hössensportzentrum in Westerstede ausgetragen wurde – erst bei Sonnenschein, später bei strömendem Regen und eisigem Wind.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

„Es war ein knappes Spiel“, bilanzierte Leon (17) aus Westerstede. Mit ein bisschen mehr Glück, so zeigten sich Leon und Mannschaftskollege Alex (15) einig, hätten sie gewonnen, aber Spaß gemacht habe es trotzdem.


Sehen Sie ein Video unter   www.nwzonline.de/videos 
Video

Anuschka Kramer Redakteurin / Redaktion Westerstede
Rufen Sie mich an:
04488 9988 2602
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.