• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Lokalsport

Westersteder finden im Ruhrpott neue Freunde

24.05.2017

Westerstede Ein Trainingslager der besonderen Art erlebten die Jugendbasketballer der TSG Westerstede. Mit 50 Spieler machten sich die Teams von der U10 bis zur U18 auf den Weg nach Lüdenscheid, um dort gegen die Baskets Lüdenscheid einen Freundschaftswettkampf auszutragen.

Für Westerstedes Trainer Milos Stankovic standen die Endergebnisse nicht im Vordergrund: „Wie die einzelnen Spiele letztendlich ausgehen, ist an diesem Wochenende zweitrangig. Für uns zählt es an diesen beiden Tagen, neue Erfahrungen gegen einen ganz anderen Gegner zu machen. Außerdem sollen die Spieler unserer Mannschaften noch enger zusammenrücken und sich auch teamübergreifend austauschen.“

Nach einer knapp vierstündigen Busfahrt und einem kurzen Zwischenstopp in der Jugendherberge standen sich dann mit den U10-Mannschaften die jüngsten Nachwuchstalente auf dem Feld gegenüber. Der erste Vergleich ging dabei deutlich mit 72:52 an die Ammerländer. Auch im Duell der U14-Teams gewannen die Eagles 87:61. Den ersten Spieltag des Wochenendes beendete die U18. Das bessere Ende hatten jedoch die Baskets aus Lüdenscheid, welche das Spiel mit 71:63 für sich entschieden.

Am Sonntag sorgte die U12 durch einen 69:52-Erfolg für den dritten Westersteder Sieg. Im abschließenden Spiel mussten sich die Eagles den Gastgebern im U16-Spiel mit 70:73 geschlagen geben.

Stankovic war mit dem Wochenende zufrieden: „Wir wurden hier wirklich toll in Empfang genommen. Unsere Spieler können sehr viel Positives aus den vergangenen beiden Tagen mitnehmen.“

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.