• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Lokalsport

Judo: Geschwister sammeln Erfahrung

15.03.2018

Wiefelstede An sich ist schon die Qualifikation für die Deutschen Meisterschaften ein großer Erfolg. Für die beiden Wiefelsteder Judoka Jan-Marek und Pia Meyer hatte sich die harte Trainingsarbeit gelohnt und die Geschwister durften sich mit den besten Sportlern aus ganz Deutschland in ihren Altersklassen messen.

Jan-Marek Meyer ging in der Altersklasse U18 in Herne an den Start. Der Wiefelsteder hatte sich selbst gute Chancen auf einen Medaille ausgerechnet, blieb jedoch hinter seinen Möglichkeiten zurück. Der Norddeutsche Vizemeister zog zunächst ein Freilos und konnte auch seinen ersten Kampf gewinnen.

Dann traf er jedoch auf den späteren Drittplatzierten, Elias Pracht aus Brandenburg. Zwölf Sekunden vor dem Ende leistete sich der Ammerländer einen Fehler. Diesen Wertungsrückstand konnte er in der kurzen Zeit nicht mehr aufholen. Somit erreichte Meyer im 25 Kämpfer starken Teilnehmerfeld bis 81 Kilogramm den neunten Platz, von dem er selbst ein wenig enttäuscht war.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Seine Schwester Pia startete bei den Deutschen Meisterschaften der U21 in Frankfurt-Oder. Für sie war die Konkurrenz in der Gewichtsklasse bis 70 Kilogramm aber noch zu stark. Sie konnte zwar keinen Kampf für sich entscheiden. „Für Pia war die Qualifikation schon ein riesiger Erfolg“, lobte Trainer Andreas Meyer.

Lars Puchler Redakteur / Lokalsport Ammerland
Rufen Sie mich an:
04488 9988 2610
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.