• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Ammerland Lokalsport

Wiefelstede kassiert bittere Pleite

18.08.2014

Oldenburg Nach der 1:2-Niederlage mit dem SV Eintracht Wiefelstede beim bisherigen Tabellenvorletzten Ahlhorner SV in der Fußball-Bezirksliga war Teammanager Wolfgang Gerve bedient. „Das war total enttäuschend. Die Mannschaft war gegenüber dem 3:2 gegen Obenstrohe nicht wiederzuerkennen. Hier hätte man eigentlich gewinnen müssen“, ärgerte sich Gerve über eine seiner Meinung nach vermeidbare Niederlage.

Die Ahlhorner hatten sogar noch kurzfristig versucht, die Partie wegen zu wenig einsatzfähiger Spieler zu verlegen. Letztlich traten sie mit einer Notelf an und dominierten überraschend die erste Halbzeit. Bei den Toren wurden sie von den Wiefelstedern großzügig unterstützt. Beim 1:0 setzte sich Daniel Lellek auf der linken Seite durch und erzielte ohne große Gegenwehr den Führungstreffer (23.). Vor dem zweiten Gegentor hatten die Wiefelsteder selbst eine Ecke und waren weit aufgerückt. Ahlhorn eroberte den Ball, konterte schnell und Sven Arkenbout vollendete.

Nach der Pause steigerte sich Wiefelstede erheblich und kam durch Timon Sylvester auch zum Anschlusstreffer (67.). Danach rettete der ASV-Torwart Sebastian von Behren seinem Team gegen Christoph Oltmanns den Sieg. „Ich hoffe, dass es einmaliger Ausrutscher war“, wünscht sich Gerve mehr Engagement im nächsten Spiel gegen Wildeshausen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Newsletter "Nordwest-Kurve" der Nordwest Mediengruppe erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.