• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Lokalsport

Vortrag: Von Wahrheit und Mythen der Fitness

26.05.2018

Wiefelstede Der Frühling ist da und viele Menschen beschäftigen sich, den Strandurlaub vor Augen, mit ihrem Gewicht und ihrer Fitness. Doch was ist zu tun? Soll man sich ein Heft über die neueste Frühjahrsdiät zulegen oder vielleicht doch besser ein Fitness-Armband?

Tatsächlich gibt es eine ganze Reihe aktueller Studien, die das bisherige Verständnis vom Gewicht und der Fitness in Frage stellen. Der Kardiologe und Sportmediziner Dr. Stephan Böhmen, Chefarzt der Kardiologischen Klinik im Reha-Zentrum Oldenburg, beleuchtet in seinem Vortrag die Rolle von Übergewicht, insbesondere bei Menschen jenseits der 50, und die Bedeutung der Fitness. Unterhaltsam, aber wissenschaftlich korrekt, werden dabei einige Mythen entzaubert. Und Dr. Böhmen verspricht: „Vielen Zuhörern wird nach dem Vortrag das Abendbrot besser schmecken!“

Der Vortrag findet am kommenden Montag, 28. Mai, im Vereinsheim des SVE Wiefelstede, Am Breeden, statt und richtet sich auch an Nichtmitglieder. Die Teilnahme ist kostenlos. Zur besseren Planung ist eine vorherige Anmeldung bei Sonja Niemeier wünschenswert, entweder per E-Mail an sonja.niemeier@ewetel.net oder telefonisch unter 0 44 02/66 30.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.