• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Ammerland Lokalsport

Wiefelstede reicht 2:0 nicht

28.09.2020

Wiefelstede Wieder einmal hatten die Kreisliga-Fußballer des SVE Wiefelstede am Freitagabend Spendierhosen an. Beim TuS Jaderberg kamen die Ammerländer nicht über ein 3:3 hinaus.

Das Team von Trainer Mario Anderer führte durch Tore von Alexander von der Decken und Timon Sylvester innerhalb von 60 Sekunden schon nach vier Minuten 2:0. Niklas Scheide hätte den Sack schon früh zu machen können. Er traf aber aus fünf Metern nur Jaderbergs Torwart Marcel Jasper und jagte den abgeprallten Ball dann neben das Tor der Gastgeber (18.). Fast im Gegenzug kam Jaderberg durch Jan-Eric Mahnkopf zum 1:2 (19.).

Sieben Minuten vor dem Pausenpfiff stellte Sylvester den alten Abstand wieder her. Kurz danach hielt SVE-Schlussmann Tammo Rothe einen Foulelfmeter von Tobias Büsing (42.). Beim zweiten Gegentreffer avancierte Rothe aber zur tragischen Figur, als Dennis Jöstingmeier ihn mit einem Schlenzer aus mehr als 40 Metern auf dem falschen Fuß erwischte (58.). Jörn Jürgens nutzte schließlich einen weiteren SVE-Schnitzer noch zum verdienten Ausgleich für Jaderberg (85.).

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

„Wir hätten schon in der ersten Halbzeit alles klar machen können. Nach der Pause haben wir dann zwei naive Gegentore bekommen“, ärgerte sich Anderer. „Nach der verschlafenen Anfangsphase haben wir eine tolle Moral gezeigt und uns den Punkt auch verdient“, meinte Jaderbergs Coach Stefan Jasper.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.