• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Ammerland Lokalsport

Zuschuss fürs neue Hus

21.09.2016

Große Freude beim Ortsbürgerverein (OBV) Scheps: Vorstandsmitglieder nahmen nun eine Kaffeekanne für den neuen Treff- und Kommunikationspunkt im Dorf entgegen. Die Kanne stand symbolisch für 1400 Euro, die der Verein von der Regionalstiftung der Landessparkasse zu Oldenburg (LzO) erhielt. Nach Osterscheps waren zu dem Termin neben den der Regionalstiftungsmitgliedern Anja Kleinschmidt und Michael Strebel auch Markus Neumann von der LzO Regionalredaktion Ammerland und Jan-Olrik Schürmann, LzO-Filialleiter in Edewecht, gekommen.

Seit dem 1. Februar 2016 hat der OBV Scheps die ehemaligen Geschäftsräume von Heiner Lahring angemietet. Hier entstand das „Schepser Hus för Dörp un Lü“. Seniorentanz, Kreativ- und Spieleabende, Frauenschnack und Treffen der Jugendgruppe finden regelmäßig in den Räumlichkeiten statt. Um das „Hus för Dörp und Lü“ herzurichten, haben die OBV-Mitglieder in viel Eigenleistung tapeziert, gestrichen, gereinigt, versiegelt und neue Elektrik installiert. Um die Ausstattung zu komplettieren, war der Verein auch auf Spenden angewiesen. Nun konnten mit dem kräftigen Schluck aus der „Spendenkanne“ neue Küchenschränke und Küchenutensilien gekauft werden, die dringend benötigt wurden.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.