• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Nach Lkw-Unfall Vollsperrung auf der A 1
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 3 Minuten.

Zwischen Vechta Und Cloppenburg
Nach Lkw-Unfall Vollsperrung auf der A 1

NWZonline.de Region Ammerland Lokalsport

Zwei Fans mit Ticket für Berlin

04.05.2005

GODENSHOLT GODENSHOLT - Ob Deutschland Fußball-Weltmeister wird? „Die Möglichkeiten haben sie“, sagt André Kreklau. Der 29-jährige Godensholter wird seinen Teil dazu beitragen, dass es klappt: Gemeinsam mit seinem Vater Werner besucht er das dritte Vorrundenspiel der Deutschen im Berliner Olympiastadion am 20. Juni 2006 und wird die Mannschaft anfeuern.

Die Kreklaus hatten sich beim Ticketverkauf im Internet für die Gruppenspiele der Nationalmannschaft in Dortmund und Berlin interessiert: „Wir wollten Deutschland spielen sehen, gerade wegen der Atmosphäre bei der WM im eigenen Land“, erzählt André Kreklau. Dass für diese Tickets die Konkurrenz besonders groß war, haben die Kreklaus gewusst. Versucht haben sie ihr Glück trotzdem – und mit Erfolg. „Toll, dass es geklappt hat“, freut sich André Kreklau.

Mit André und Werner Kreklau sind zwei echten Fans Karten für die Fußball-WM zugelost worden. André spielt selbst Fußball in der ersten Mannschaft des SV Godensholt und ist Mitglied im Fanclub „Red Socks Ammerland“ des FC Bayern München. Gemeinsam mit seinen Freunden fährt Kreklau immer wieder zu Bundesligaspielen nach München oder nach Hamburg und Hannover, wenn dort der FC Bayern zu Gast ist. Andrés 50-jähriger Vater Werner hält es eher mit dem SV Werder Bremen. Der Familienfrieden ist aber auch sonnabends nicht in Gefahr, wenn die Bundesliga spielt. „Das gibt mal ab und zu eine Stichelei, aber mehr nicht“, beruhigt Werner Kreklau.

Anfang dieser Woche ist der Ticketpreis vom Konto der Kreklaus abgebucht worden: Preiskategorie 2, die beiden werden im Berliner Olympiastadion in einer Kurve sitzen. Vier bis sechs Wochen vor dem Turnier im kommenden Jahr sollen die Karten dann zugeschickt werden.

Ein zweites Mal wollen André und Werner Kreklau ihr Glück nicht versuchen, auch wenn es noch weitere Bestellrunden für WM-Tickets gibt. Außerdem ist Werner Kreklau nicht so sicher, ob Deutschland Weltmeister wird. „Solange Brasilien noch dabei ist, werden die Deutschen es nicht schaffen“, glaubt er.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.