• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Lokalsport

„Zweite“ in der Oberliga gefordert

17.09.2008

ZWISCHENAHN Im Schlepptau der ersten Mannschaft entwickelte sich in den vergangenen Jahren auch die zweite Mannschaft der Volleyballer der VSG Ammerland immer besser. Nach zwei Aufstiegen hintereinander ist das Team in Oberliga Niedersachsen/Bremen angekommen. Jetzt gilt ganz klar erst einmal das Ziel „Klassenerhalt“.

Trainer Moritz Döpke sieht der Saison vorsichtig optimistisch entgegen: „Wir haben eine gute Mannschaft beisammen, die auch gegen die etablierten Teams mithalten kann.“ Härteste Konkurrenten sind der OTB, Jahn Delmenhorst und VSK Osterholz. Allerdings muss die VSG, um ganz sicher die Klasse zu halten, bei 10 Teams mindestens Platz sechs erreichen. Vier Neuzugänge verstärken das Team. Weiterhin unverzichtbar sind die beiden Oldies Oliver Schaare (40) und Martin Münzberger (46). In der Vorbereitung wurde gut gearbeitet und es sei noch eine weitere Steigerung möglich, meinte der Trainer.

Spielerkader: Sven Warrelmann, Markus Erbel, Jan-Hendrik Hübsch, Thomas Rühl, Sieko Finke, Malte Frerichs, Kevin Frerichs, Martin Münzberger, Oliver Schaare, Jens Zander, Maik Dankert, Lutz Steinmetz, Jens Glaser.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Heimspiele: Am Sonnabend, 20. September, spielt das Team in der Zwischenahner Schulzentrums-Halle vor der Partie des Regionalligateams der VSG gegen Jahn Delmenhorst (15 Uhr) und Bremen 1860 II (17 Uhr).

Weitere Heimspiele in diesem Jahr sind am 1. November gegen den Oldenburger TB und Bremen 1860 I und am 29. November gegen Schüttorf II und Bremen 1860 II.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.