• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland

Majestäten und Gesang

06.05.2014

Bereits zum vierten Mal veranstaltete der Männergesangsverein Rastede unter der Leitung von Egon Westermann ein Maisingen im Rasteder Schlosspark. Das Wetter war hervorragend und entsprechend die Laune der vielen Gäste. Als Gastchor war der Gemischte Chor Nethen unter der Leitung von Bärbel Bollen angereist.

Fröhliche, zur Jahreszeit passende Frühlingslieder, wurden von beiden Chören gekonnt vorgetragen.

Die Sonnenstrahlen, die auf den Sängerplatz fielen, verliehen dieser gelungenen Veranstaltung einen besonderen Glanz. Der Posaunenchor aus Rastede, unter der Leitung von Holger Lehners, spielte schwungvolle Maienlieder und lud das Publikum zum Mitsingen ein. Die riesigen Buchen bildeten dabei ein natürliches Dach. Die Akustik und der Klang der Instrumente war in dieser Atmosphäre wunderschön.

Bereits zu Anfang des vorigen Jahrhunderts war der Sängerplatz im Schlosspark Treffpunkt der Chöre. Zur damaligen Zeit lagen auf diesem Platz noch einige Originalsäulen des Klosters Rastede, das einst auf diesem Areal stand. Heute erinnert noch eine nachgebildete Säule an diesen historischen Ort.

Zum Königsboßeln und Königsschießen hatten kürzlich der Schützenverein und der Boßelverein in Delfshausen eingeladen. „Durch die sehr gute Beteiligung bei den Boßlern und einer guten Beteiligung bei den Schützen konnten wir neue Königinnen und Könige mit ihrem Gefolge proklamieren“, erklärte Pressewart Hartmut Grund.

Bester Schütze und damit neuer König des Schützenvereins ist Gerold Hinrichs. 1. Ritter wurde Manfred Büntjen und 2. Ritter Werner Kickler. Die neue Königin im Schützenverein ist Gisela Hinrichs. 1. Hofdame wurde Doris Büntjen, 2. Hofdame Gisela Brötje. Den Titel „Jugendkönig“ sicherte sich Michael Osterloh.

Der neue König des Boßelvereins Delfshausen ist Dierk von Essen, 1. Ritter ist Henning Pieper und 2. Ritter Christian Pieper. Königin ist nun Vera Stöcker, 1. Hofdame Christa Müller-Bollenhagen und 2. Hofdame Anita Düser. Fenna Müller sicherte sich den Titel „Jugendkönig“, 1. Ritter ist Tomke Bargmann, 2. Ritter Mieke Wenning. Schülerkönig wurde Jule Dust, 1. Ritter Bennet Müller, 2. Ritter Laura Steinker. Minischülerkönig ist Frauke von Essen, 1. Ritter Isabell Steinker und 2. Ritter Nico Bolten. Ihr traditionelles Dorf- und Schützenfest feiern die Vereine am 20. und 21. September.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.