• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland

Musiker und Majestäten

09.03.2017

Wieder einmal begeisterte die Hydranten-Kapelle im Gasthof Dierks in Torsholt. Knapp 100 Gäste waren zu dem Konzert gekommen und ließen sich von der stimmungsvollen Musik mitreißen. Viele meldeten jetzt schon ihr Interesse an einem für den 3. Oktober geplanten Auftritt an.

Durch das rund dreistündige Programm führte Dirigent Maik Schneider. Er unterhielt das Publikum nicht nur mit vielen lustigen Geschichten, sondern gab auch wertvolle Informationen zu den Musikstücken. Ebenso wie Schneider wurde Gerd Hofer – besser bekannt als Soni Hofer – von den Zuhörern eifrig beklatscht.

Das Repertoire der Hydranten-Kapelle reicht von Märschen über Walzer und Polkas bis hin zu Stücken von Elvis Presley und James Last. Die Kapelle konnte trotz krankheitsbedingter Ausfälle einiger Musiker überzeugen.

Unter großer Beteiligung wurde jetzt im Linsweger Schützenhaus der Königsball gefeiert. Dem großen Fest vorausgegangen waren über Wochen die Vereinsmeisterschaften und das Pokalschießen. An die besten Schützen und Schützinnen wurden während des Balls Ehrennadeln und Pokale verteilt.

Außerdem mussten sich König Sebastian Schnieder und seine Adjutanten Kai Behrens und Torben de Wall von der Damenregierung verabschieden. Denn an diesem Abend wurde die neue Damenregierung für das Königshaus Linswege-Petersfeld proklamiert. Mareike Brunßen darf sich über ihren Posten als Königin freuen, erste Adjutantin ist Tanja Horn und zweite Adjutantin Karin Klusmann. Den Titel der Kaiserin darf in diesem Jahr Erla Alberring tragen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.