• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Politik

Gemeinde informiert über neues Baugebiet

03.01.2018

Borbeck In einer Bürgerversammlung will die Gemeinde am Donnerstag, 18. Januar, ab 18 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses in Wiefelstede, Kirchstraße 1, über die Planungen für ein neues Baugebiet in Borbeck im Anschluss an die vorhandene Bebauung an der Straße „Holtwiese“ informieren. Der Verwaltungsausschuss hatte die Aufstellung des Bebauungsplans Nr. 65 I „Borbeck, Erweiterung“ bereits beschlossen. Im Rahmen des laufenden Verfahrens findet nun die Bürgerversammlung statt.

Im Bau- und Umweltausschuss war das Thema bereits im November beraten und der Planentwurf für den Bebauungsplan sowie ein erster städtebaulicher Entwurf vorgestellt worden. Danach wären im Plangebiet auf zwei Grundstücken auch Häuser mit maximal sechs Wohneinheiten möglich. Dann bliebe Platz für weitere acht Einfamilienhäuser. Ein Kaufoptionsvertrag für die Fläche mit dem Grundstückseigentümer war bereits im Juli 2017 unterzeichnet worden.

Mieten oder kaufen, Wohnung oder Haus, Gewerbe oder Grundstück?

NWZ-Immo.de
Mieten oder kaufen, Wohnung oder Haus, Gewerbe oder Grundstück?