• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Ammerland Politik

Ehrung für langjährigen Einsatz

12.12.2019

Delfshausen Für seinen langjährigen und engagierten Einsatz ist Dieter von Essen am Dienstagabend zum Ehrenratsmitglied ernannt worden. Bei einer Enthaltung der Grünen stimmte der Gemeinderat auf seiner Sitzung im Dorfkrug Decker in Delfshausen der Ernennung zu.

Sabine Eyting (Grüne) kritisierte, dass im Falle von Essens eine Vermischung seiner Tätigkeit als Ratsmitglied und der als Bürgermeister vorliege. Bürgermeister Lars Krause wies darauf hin, dass die Satzung eindeutig sei und die Ehrung sowohl verdienter Ratsmitglieder als auch Bürgermeister vorsehe.

„Es ist eine spannende Zeit gewesen“, sagte von Essen als er die Ehrenurkunde unter dem Beifall der Anwesenden entgegennahm. Er freue sich über diese Auszeichnung.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Von Essen wirkte von 2001 bis 2019 im Gemeinderat mit und war während der gesamten Zeit Mitglied des Verwaltungsausschusses. Außerdem war er von 2006 bis 2011 Vorsitzender der CDU-Fraktion, von 2001 bis 2011 erster stellvertretender Bürgermeister und von 2011 bis 2019 hauptamtlicher Bürgermeister.

Von Essen ist nach Hans-Hermann Schlange, Marianne von Essen und Hans-Gerold Finkeisen das vierte Ehrenratsmitglied in Rastede. Der frühere Bürgermeister Dieter Decker war sogar zum Ehrenbürgermeister ernannt worden.

Frank Jacob Rastede/Wiefelstede / Redaktion Rastede
Rufen Sie mich an:
04402 9988 2620
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.