• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Politik

Diskussion zum Thema Demografie

13.09.2019

Edewecht Zu einer Diskussionsrunde zum Thema „Wo steht Edewecht im demografischen Wandel?“ lädt die Edewechter Ortsgruppe der CDU ein. Dabei soll es um zukünftige Versorgungsstrukturen der Kommune für Jung und Alt sowie Beispiele für eine Gemeinde für alle Lebensalter gehen.

Verschiedene Referenten werden im Rahmen der Veranstaltung Vorträge halten. Hier eine Auswahl: Volker Meyer, sozialpolitischer Sprecher der CDU Niedersachsen, referiert zum Thema „Der demografische Wandel und seine Herausforderungen für Kommunen“. Anja Schmidt vom Landkreis Ammerland spricht über die Demografische Entwicklung im Ammerland und in Edewecht. Darüber hinaus sprechen Stephan Albani, Bundestagsabgeordneter für das Ammerland, und Jens Nacke, Landtagsabgeordneter für das Ammerland, über das Thema „Wie geht es weiter in der Gemeinde Edewecht?“.

Die Diskussionsrunde läuft am Freitag, 20. September, in der Zeit von 15.45 bis 19 Uhr im Haus der Begegnung, Hauptstraße 86 in Edewecht. Für eine bessere Planung wird um Anmeldung bei Michael Herrmann (Telefon  01 60/ 96 94 31 09 oder per Mail „michael–herrmann@web.de“) bis Samstag, 14. September, gebeten.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.